UPDATE

A

Liebe BLIQ-Leser*innen, einige von euch haben es vielleicht schon gemerkt: Es gab im neuen Jahr noch keinen neuen Text von uns. Der Grund: BLIQ ist ein Projekt, das 2019 von den vier Redakteur*innen Julia Ley, Nabila Abdel Aziz, Eren Güvercin und Fabian Goldmann gemeinsam mit "CLAIM - Allianz gegen Islam- und Muslimfeindlichkeit" in Trägerschaft der MUTIK gGmbH ins Leben gerufen wurde. 2020 soll BLIQ auf eigenen Beinen stehen und ist derzeit auf der Suche nach neuen Partnern, die uns dabei unterstützen. CLAIM, der MUTIK gGmbH und den Förderern danken wir für die tolle Zusammenarbeit und die Unterstützung in den letzten beiden Jahren. Leider ist nun sehr kurzfristig eine avisierte Förderung - und ein damit verbundener Trägerwechsel - weggefallen, sodass BLIQ derzeit auf der Suche nach einem neuen Träger ist. In den kommenden Wochen werden auf unserer Webseite deshalb keine neuen Beiträge erscheinen. Wir sind allerdings bereits in Gesprächen und hoffen, dass es bald wie gewohnt weitergehen kann. Ihr hört von uns! Bis dahin wünschen wir euch weiterhin einen guten Start in das neue Jahr 2020! Euer BLIQ-Team.

Talkshows

A

 

Wie divers

sind deutsche

Talkshows?

von Fabian Goldmann

Framing

Array Array #Framing, #Grundgesetz, #Islamfeindlichkeit, #Rechtspopulismus, #Wissenschaft

A


Sind »Ehren­morde« Nur
»Familien­dramen« mit
Migrations­hinter­grund?




Eine Analyse von Fabian Goldmann

»Dann wird ihre
linksideo-
lo­gi­sche
Pro­pa­gan­da
ein En­de
fin­den«

 

Von Fabian Goldmann

Be­rich­ten Me­di­en

zu we­nig über

is­lam­feind­li­che

Straf­ta­ten?

Ein Faktencheck von Fabian Goldmann

A

Die Schächt-Debatte:
Zwischen Tier­wohl und Po­pu­lis­mus.

Eine Analyse Von Eren Güvercin

A

SCHLACH­TEN IM NAMEN GOTTES: WIE FUNK­TIO­NIERT DAS ISLA­MISCHE SCHÄCH­TEN?  

EIN ANALYSE Von Bilal Erkin

Faktencheck

Array Array #Aufklärung, #Grundgesetz, #Islamkritik, #Scharia

A

Nein, Mus­lime
sind nicht
de­mo­kra­tie­feind­li­cher
als an­d­ere Grup­pen

von Fabian Goldmann

Säkularismus

Array Array #Aufklärung, #Islamkritik, #Reform, #Reformation

A

VOn Ärzten und PA­tien­ten:
Muss sich der Islam
sä­ku­la­ri­sie­ren?

 

Eine Analyse von Mahmoud Bassiouni